«

»

Beitrag drucken

Interview mit Bodybuilder Youssef Kharoubi alias Bollyboy

Bodybuilder_Bollyboy

Krasser Typ – Krasses Interview! Youssef Kharoubi alias Bollyboy stellt sich unseren Fragen und zeigt seinen beeindruckenden Körper, den er in 8 Jahren mit hartem Training erreichen konnte!

 

Hallo Youssef! Vielen Dank, dass Du uns Rede und Antwort sthest! Könntest Du Dich uns bitte kurz vorstellen?

Hallo Peter, vielen Dank für das Interview und auch ein Lob für Deinen tollen Blog, der mir sehr gut gefällt!

Mein Name ist Youssef Kharoubi alias Bollyboy, ich bin 26 Jahre alt wiege zurzeit 84 Kilo und bin 1,74 Groß. Beruflich arbeite ich als IT-Techniker.

Bollyboy

 

Kannst Du Dich noch erinnern wann und wie Du mit dem Kraftsport angefangen hast?

Zum Bodybuilding kam ich durch keine bestimmte Person. Ich hatte schon immer kleine Hanteln und eine Klimmzugstange zu Hause.

Mein bester Freund und ich hatten uns irgendwann mal entschieden, dass wir etwas mehr für uns tun sollten und meldeten uns in Aachen in einem Studio an.

Dort haben wir dann immer fleißig trainiert. Ich hatte nach einiger Zeit auch schon eine ganz ordentliche Form, wenn man bedenkt, dass ich von der Ernährung keine Ahnung hatte.

Mittlerweile trainiere ich nun seit 8 Jahren.

 

Seit 8 Jahren arbeitest Du nun schon an Deinen Muskeln, mich würde dabei interessieren was deine Strategie ist Dich jedes Mal aufs Neue zu Motivieren, was ist Dein Geheimnis solange durchzuhalten? 

Zeitmangel, Faulheit und unser Umfeld werden uns immer davon abhalten was wir wirklich wollen!

Aber bei so einer Sportart gibt es keine Ausreden! WENN MAN WILL, SCHAFFT MAN! Und ich WILL! Und solange ich das will werde ich immer motiviert bleiben!

Bollyboy Bodybuilding

 

Wie sieht Dein Trainingsplan aus und was sind Deiner Meinung nach, die besten Muskelaufbau Übungen? 

Ich trainiere vier Mal in der Woche und so sieht mein regelmäßiges Training aus:

Brust

4 Sätze Flachbank Chest 15, 12, 8, 6, 6
4 Sätze Schrägbank Kleinhantel 10, 8, 8
3 Sätze fliegende FREI 12, 10, 6
3 Sätze fliegend am Seil 8, 8, 8
3 Sätze Chest Press Maschine 10, 10, 10

Bizeps

3 x Hammercurl 10, 8, 8 3 x Z Stange 10, 8, 8
3 x Schrägbank anbeugen incline biceps curl 10, 10, 10
3 x Konzentrationscurl 10, 8, 8

Rücken

4 Sätze Klimmzug bis zur Brust Frei 10, 10, 10, 8
3 Sätze Latziehen zur Brust mit engem Hammergriff 10, 8, 8, 6
3 Sätze Langhantelrudern vorgebeugt Obergriff 10, 10, 10
3 Sätze Langhantelrudern vorgebeugt Untergriff 10, 10, 10
3 Heavy Rows 10, 10, 10
3 Sätze Kurzhantel-Rudern 10, 10, 10
4 Sätze Kreuzheben 10, 8, 8, 8

Beine

3 x Beinstrecker 20 reps … warm machen
5 x Beinpresse 45° 15, 12, 10, 6, 6 Beine werden nicht unter 90° angewinkelt …
2 x Frontkniebeuge 12, 8
3 x Ausfallschritt im Gehen 20 Schritte
3 x Kreuzheben mit durchgestreckten Beinen 15, 12, 8 LH wird runtergelassen bis zu den Knien, mit Hohlkreuz
1 x Kreuzheben mit leicht angewinkelten Beinen und rundem Rücken (super slow!!!!) auf einer Flachbank 20 Reps bis unter die Füsse ablassen
3 x Beinbeuger 12, 10, 6

Waden

4x sitzend 12, 10, 6 -im Supersatz-
4x stehend in der Kniebeugenmaschine nach Pumpen
3x im stehen 45° Maschine 12, 10, 10 -im Supersatz-
3x im stehen mit Eigengewicht auf Holzblock zum Pumpen

4 x frontdrücken Bank 12, 10, 8, 6
3 x frontdrücken frei (Hanteln) 8, 8, 8
3 x frontheben KH neutraler Griff 8 8 8
3 x seitheben KH im Stehen 15, 12, 8
2 x seitheben Maschine 10, 6
3 x Butterfly reverse am hohen Kabel 15, 12, 8

Trizeps

4 x Trizeps am Seil … warm machen 20er Sätze
3 x Überkopf mit SZ Stange 12, 10, 6
3 x enges Bankdrücken in der sitzenden Chestpress 12, 10, 6
2 x Dips-Maschine pumpen bis nix mehr geht

 

Die besten Muskelaufbau Übungen?? Alle!!! Heavy weight nehmen und Vollgas!Bollyboy Beine

 

Erzähl uns doch noch etwas über Deine Ernährung, hast du einen Ernährungsplan? Wie sieht ein Typischer Ernährungstag bei Dir aus?

In der so genannten OFF Saison achte ich nicht so streng auf mein Essen. Ich versuche halt clean aufzubauen. Nur wenn ich definieren möchte wird alles gewogen und gerechnet.

Beispiel-Ernährungsplan wenn ich in der Defiphase bin:

  • 6 Eiklar 50g Putenwurst 4 Reiswafeln
  • 100g Putenwurst 4 Reiswafeln
  • 300g Chickenbrust 4 Reiswafeln
  • 300g Chickenbrust 4 Reiswafeln
  • Vor dem Training 30g Whey-Protein, 10 Tabs BCAA und 10g Glutamin.
  • Nach dem Training 30g Whey-Protein, 10 Tabs BCAA und 10g Glutamin.
  • 400g Lachsfilet
  • Vor dem Schlafen 50g Whey-Protein

Bollyboy Ernährung

 

.Drei wertvolle Tipps für Erfolg im Bodybuilding?

  1. Never give up!
  2. Verzichte auf jeden der deine Träume zerstören will oder dich dabei behindert!
  3. Lass den Hass Deiner Haters Deine Motivation sein!

 

Hast Du noch Ziele die Du erreichen möchtest?

Erstmals einen Titel gewinnen und danach mal schauen wie ich mich noch entwickeln kann.

Bollyboy Rücken

 

Dein Motto?

No Risk no Fun!

 

Wir bedanken uns bei Bollyboy für das Interview und wünschen ihm noch viele Titel in der Zukunft! ;)


WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE



WIR EMPFEHLEN


Prozis - Sporternährung und Nahrungsergänzungsmittel

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.aesthetics-blog.com/interview-natural-bodybuilder-bollyboy/

3 Kommentare

  1. Avatar for Peter Böhm
    Karim

    Kurze Frage
    Ist euch da ein Fehler unterlaufen mit den gewichtangaben von seiner Nahschicken 4300g= 4,3 kg chicken und 7300g=7,3 kg lachsfilet?

    1. Avatar for Peter Böhm
      Peter Böhm

      Hi Karim,

      du hast Recht! Wir haben den Fehler nun ausgebessert.

      Vielen Dank und schöne Grüße,
      Peter

  2. Avatar for Peter Böhm
    flipper

    der ist im leben nicht natural. Ich weiß, dass der stoff vertickt in aachen. ich weiß wo der trainiert und ich weiß dass der bei lovoo ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teile diesen Beitrag mit einem Freund

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Diese Website verwendet Cookies. Bitte klicken Sie auf Cookies "Akzeptieren", damit wir Ihnen das beste Surferlebnis bieten können.

Schließen