Fitness-Apps vorgestellt – 2 geniale Apps für Dein Smartphone

App Fitness

Immer mehr Sportler entdecken das Smartphone als wirksames Fitnesszubehör. Inzwischen gibt es einige coole Fitness-Apps, mit denen man den Trainingsalltag gestalten und kontrollieren kann. Die kleinen Softwarehelfer aus dem App Store oder dem Google Play Store, machen das Fitnesstraining oft nicht nur einfacher und komfortabler, sondern sorgen auch für einen Extraschub Motivation. In diesem Artikel möchte ich zwei sehr gelungene Fitness-Apps vorstellen.

 

1. Runtastic Pro: Der Alleskönner unter den Fitness-Apps

Runtastic Pro ist eine der bekanntesten und beliebtesten Fitness-App für das Smartphone und ist ein Alleskönner, der vor allem Laufsport- und Outdoor-Aktivitäten abdeckt, aber auch für Indoor-Sport nützlich sein kann.

Beschreibung

Mit Runtastic Pro kann man seine sportlichen Aktivitäten aufzeichnen. Beim Laufen trackt Runtastic nicht nur die zurückgelegte Entfernung und die Zeit, sondern zeigt die via GPS aufgezeichneten Daten auch übersichtlich auf einer Karte an. Außerdem werden von Runtastic weitere Werte wie die verbrauchten Kalorien, die Höhenmeter und die Durchschnittsgeschwindigkeit aufgezeichnet. Bei der Aktivität gibt die App via Sprachausgabe Feedback über die zurückgelegte Distanz und fasst die Werte eines bestimmten Zeitraumes zusammen. Nach dem Lauf kann man seine Leistung direkt aus der App heraus mit Freunden und Bekannten bei Facebook und Twitter teilen.

Zu Runtastic gehört ein Onlineportal mit jeder Menge Funktionen, in dem die aufgezeichneten Daten optisch gut dargestellt werden. Das Onlineportal unterstützt Kontakte, so lassen sich die Leistungen von Freunden einsehen und kommentieren. Außerdem verfügt Runtastic über eine optionale Live Tracking-Funktion, dabei wird die aktuell laufende Aktivität zeitgleich ins Internet übertragen und Runtastic-Freunde können den Sportler über das Onlineportal live anfeuern. Features wie Intervalltraining oder bereits vorgefertigte Routen sind ebenso mit an Bord wie die Möglichkeit mit optionalem Zubehör sogar die Pulsfrequenz in das Training einfließen zu lassen.

Kosten

Neben der werbefreien Pro-Version für 4,99 Euro, steht auch eine kostenlose Standardversion zur Verfügung, die allerdings durch sichtbare Werbung finanziert wird und außerdem nicht alle Funktionen bereithält.

Fitness-App für Android, iOS und Windows Phone

Runtastic steht sowohl für iOS, als auch für Android und Windows Phone zum Download zur Verfügung. Mit zusätzlichen Gold-Funktionen, die käuflich erworben werden können, stehen sogar vorgefertigte professionelle Trainingspläne für die unterschiedlichsten Ansprüche zur Verfügung.

Runtastic für jeden Sportler individuell

Neben der Tracking-App bietet Runtastic viele weitere Apps, die sich speziellen Muskelgruppen widmen: In den Stores stehen eigenständige Apps für Sit Ups, Liegestütze, Kniebeugen und Klimmzüge zur Verfügung, die ebenfalls mit dem Online-Portal harmonieren und Trainingspläne für Anfänger und Fortgeschrittene bereithalten. Außerdem gibt es spezielle Apps für Radfahrer, Mountainbiker und Menschen, die Nordic Walking betreiben.

 

2. Adrian James Sixpack-Bauchmuskel-Training: Per Fitness-App zum Sixpack

Die App Adrian James Sixpack-Bauchmuskel-Training richtet sich an alle, die ihren Körper ganz ohne zusätzliche Geräte in Form bringen wollen.

Beschreibung

Die App beinhaltet verschiedene Übungen auf unterschiedlichen Trainingsniveaus und demonstriert diese per Video und Audioanweisung, um sicherzustellen, dass die Übung richtig ausgeführt wird und so seine ganze Wirkung entfalten kann. Außerdem wird jede Übung Schritt für Schritt beschrieben und durch die App begleitet. In Zusammenarbeit mit einem Anbieter für Sportnahrung beinhaltet Adrian James Sixpack-Bauchmuskel-Training außerdem einen Ernährungsplan. Soziale Funktionen, um den Trainingserfolg mit Freunden teilen zu können sind ebenfalls mit an Bord.

Kosten

Im Google Play Store kostet die Fitness-App 0,79 Euro. Für iOS kostet die Fitness-App von Adrian James 0,89 Euro.

System-Plattformen

Adrian James Sixpack-Bauchmuskel-Training ist sowohl für iOS als auch für Smartphones mit Android-Betriebssystem zu haben und kann im App Store bzw. im Google Play Store heruntergeladen werden.


WIE GEFÄLLT DIR DIESER BEITRAG?


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

UNSER KOSTENLOSER NEWSLETTER


1x pro Woche Jederzeit kündbar Verpasse keine neuen Beiträge!

WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE




Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.aesthetics-blog.com/fitness-app/



Teile diesen Beitrag mit einem Freund