Schnell Fett verlieren mit diesen Diäten, die wir nicht empfehlen

↺ Letzte Aktualisierung: 14. September 2018

 

Da viele Menschen den Wunsch haben möglichst schnell abzunehmen und überflüssiges Fett loszuwerden, möchte ich hier ein paar “gängige” Methoden vorstellen von denen sicherlich jeder schon einmal etwas gehört hat und welche versprechen, schnell Fett abzubauen. PS: Diese Methoden um schnell Fett zu verlieren empfehle ich ausdrücklich nicht!

 

Der Jojo Effekt

Bei den unten angeführten Mehtoden kommt es früher oder später auch fast immer zum sogenannte „Jojo“ Effekt, der symbolisch wie eine Art Gummi verstanden werden kann.

Man nimmt schnell ab, kommt aber in seine alten Gewohnheiten schnell wieder zurück und hat in wenigen Wochen das alte Übergewicht wieder erreicht.

 

Wichtig! Darüber, ob diese Methoden gesundheitlich unbedenklich sind und für den Muskelaufbau förderlich, soll sich jeder selber ein Bild machen. Ich möchte hier keine Empfehlung aussprechen, sondern die Themen nur objektiv angehen!

 

Die Crash Diät

Wer schnell viel erreichen will, braucht auch dementsprechend harte Methoden,  oder? Unter Crash Diäten versteht man eine radikale Umstellung seiner Ernährung (Crash=totale Umstellung). Die Maßnahmen reichen hier von der Kohlsuppendiät, über Rohkost Diäten bis hin zu Saft Fasten. Man verzichtet entweder völlig auf feste Nahrung und trinkt nur Frucht- und Gemüsesäfte oder beschränkt sich nur auf Rohkost bei gleichzeitigem Verzicht auf tierische Fette und Eiweiß.

Vorteile:

Zugegebenermaßen sind solche Methoden zum Abnehmen zumindest für kurzfristige Erfolge, durchaus brauchbar zu beurteilen. Vorteil ist, dass dem Körper zumindest wichtige Mineralien und Vitamine in großen Mengen zugeführt werden. Durch den hohen Flüssigkeitsanteil und dem Absenken der Kalorienzufuhr kann man innerhalb kürzester Zeit schnell abnehmen und Gewicht verlieren.

Nachteile:

Die einseitige Ernährung kann nur von äußerst disziplinierten Menschen über einen längeren Zeitraum durchgehalten werden. Gerade deshalb sind genau diese Diäten dazu verdammt den Jojo Effekt auszulösen. Auch im Bereich Fitness und Muskelaufbau sind all diese Diäten als absolut ungeeignet zu beurteilen. Für ausgiebige Workouts fehlen die Energie und das Eiweiß für den Muskelaufbau. Auch können Radikalumstellungen die bisher mühsame Muskelmasse stark gefährden. .

 

FDH-Diät

So einfach wie diese Methode klingt, so effektiv ist sie auch um schnell abnehmen zu können. FDH ist die Abkürzung für „Friss die Hälfte“ und man kann tatsächlich bei der Hälfte der zugeführten Kalorienanzahl schnell Erfolge erzielen und Übergewicht, respektive Fett abbauen. Ein strenger Ernährungsplan ist hier aber unabdingbar, ebenso wie ständiges Zählen von Kalorien.

Vorteile:

Schnell und einfach aufzusetzen, ohne viel Vorwissen. Effektiv um schnell Kilos zu verlieren. .

Nachteile:

Langfristig nicht durchzuhalten ohne an die Grenzen einer Mangelernährung zu kommen. Auch hilft es nicht die tägliche Pizza nur noch alle 2 Tage zu essen und statt einer nur noch die halbe Schokolade zu genießen. FDH ganz streng praktiziert hilft nicht langfristig Fett loszuwerden. ..

 

Fett entfernen lassen

Viele Sportler und vor allem Nichtsportler kommen auf die Idee, wenn Sie das lästige Fett an Beinen, Armen und am Bauch einfach nicht loswerden, eine äußerst zeitersparende Methode zu wählen um das Fett und Übergewicht loszuwerden. Es handelt sich hierbei um plastisch-chirurgische Eingriffe in der Medizin in Form einer Fettabsaugung, bei denen man  sich beispielsweise Bauchspeck operativ entfernen lassen kann. Dies ist zwar bequem und innerhalb weniger Stunden erledigt, ist allerdings auch mit einigen Nebenwirkungen und Risiken behaftet. Vor allem der Bauchbereich neigt dazu, Fettpolster anzusammeln und jeder Sportler weiß wie schwer es ist den Bauchspeck wegzubekommen, aber es gibt auch Mittel und Wege dies ohne eine Schönheitsoperation zu erreichen.

Vorteile:

Schnell und einfach durchführbar. Fett wird entfernt und Problemzonen behandelt. Ernährungsumstellung nicht notwendig. Für schnelle Erfolge geeignet, doch verliert man nicht wirklich Gewicht.

Nachteile:

Auch wenn man sich das Fett entfernen lässt, heißt das noch lange nicht, dass es nicht wieder kommt solange man seine Ernährung und Bewegung nicht umstellt. Ein langfristiger Erfolg ist allein durch diese Methode nicht gesichert und man muss Operationsrisiken, Schmerzen und Narben in Kauf nehmen. Im Gegensatz zu den vorher genannten Methoden, hat die Fettabsaugung auf das Muskeltraining keine negativen Auswirkungen bis auf die Trainingspause nach dem Eingriff.

 

Fazit

Es bleibt festzuhalten, dass es durchaus Methoden gibt um schnell abzunehmen und Fett loszuwerden, die tatsächlich funktionieren. Allerdings ist keine Methode wirklich geeignet langfristig angewandt zu werden und um über einen längeren Zeitraum Erfolge zu erzielen. Wer langfristig Gewicht verlieren möchte, dem Jojo Effekt entkommen will und die hart erarbeitete Muskelmasse auch halten möchte, der kommt um einen disziplinierten und gut aufgebauten Diätplan, Cardiotraining und ausgewogene und gesunde Ernährung, nicht herum. Um Gewicht zu verlieren muss trainiert werden und die zugeführten Kalorien geringer sein als die benötigten Kalorien. So einfach kann es manchmal sein.

Merken


UNSER KOSTENLOSER NEWSLETTER


1x pro Woche Jederzeit kündbar Verpasse keine neuen Beiträge!

WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 KOMMENTAR
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Share via
Teile diesen Beitrag mit einem Freund