Bestenliste – coole Sportbekleidung fürs Fitnesstraining

↺ Letzte Aktualisierung: 15. Juni 2021

Sportbekleidung-Fitness

Sportbekleidung in den 80er Jahren war knallbunt, eng anliegend und alles andere als langweilig. In diesem Blog-Beitrag soll es aber nicht um schrille Retro-Fitnessbekleidung gehen, viel mehr möchte ich Dir aktuelle Sport- und Funktionskleidung vorstellen, welche ich selber verwende und liebe! Coole Klamotten also, die von Kopf bis Fuß perfekt für den Kraft- und Ausdauersport geeignet sind…

 

Meine Bestenliste – Sportbekleidung, die auch Du lieben wirst!

Da ich selber immer wieder Ausschau halte nach cooler und vor allem funktioneller Sportbekleidung, weiß ich, wie zeitintensiv die Recherche sein kann.

Vor kurzem wollte ich mir einen neuen Laufschuh kaufen. Bei der riesigen Auswahl und der Menge an verschiedenster Marken, musste ich mich im Dschungel der Angebote erst einmal zurechtfinden.

Durch meine langjährige Erfahrung im Fitness- und Kraftsport weiß ich mittlerweile jedoch worauf es ankommt. Aus diesem Grund möchte ich Dir hier eine Bestenliste an die Hand geben, welche angefangen von der Kopfbedeckung bis zu den Trainingsschuhen alles abdeckt.

Jedes Produkt das ich hier aufliste, verwende ich selber und kann ich mit voller Begeisterung weiterempfehlen! Legen wir also los – viel Spaß beim Durchstöbern…

 


COOLE FITNESS- & SPORTBEKLEIDUNG von KOPF bis FUß


Angebot
SPORT-CAP / SCHWEIßBAND
Wer hart trainiert schwitzt – wer nicht schwitzt trainiert nicht hart! Ganz nach diesem Motto läuft mir regelmäßig der Schweiß vom Kopf. Abhilfe im Fitnessstudio an den Geräten schafft hier das Schweißband. Mittlerweile besitze ich eine ganze Sammlung an Schweißbändern, die zudem auch noch ziemlich cool aussehen.

Hingegen outdoor beim Joggen, wenn die Sonne scheint oder bei längeren Touren auf dem Fahrrad, trage ich statt dem Schweißband lieber dieses leichte Sport-Cap.

Der Vorteil: Es schützt mein Gesicht vor der Sonne und das integrierte Schweißband verhindert, dass der Schweiß in die Augen läuft!


SCHLAUCHSCHAL
Ein Must-have bei kalten Temperaturen ist ein Schlauchschaal. Besonders beim Joggen im Winter oder beim Radtraining schützt der Schaal den Halsbereich. Halsschmerzen durch Verkühlungen können so vermieden werden.

Auch praktisch: Das Schlauchtuch lässt sich auch ganz einfach über die Nase ziehen und wärmt so auch den Mund- und Nasenbereich. Nicht mehr missen möchte ich diesen Schlauchschaal auch auf der Piste beim Skifahren!


TANKTOP
Das Tragen eines Tanktops beim schweren Muskeltraining im Gym, ist genau so ein Klassiker, wie der Proteinshake danach. An heißen und schwülen Tagen liebe ich es einfach, ein Tanktop zu tragen!

Man fühlt sich freier und beim Pumpen kann man im Spiegel jeder einzelnen Muskelfaser bei der Arbeit zusehen. Gut – der letzte Satz war jetzt etwas übertrieben, dennoch macht es Spaß nach der letzten Wiederholung den Bizeps im Tanktop zu flexen.

Ok, kommen wir zur Sache – aktuell trage ich die preiswerten Tanktops von JINIDU. Diese sind aus einem schnelltrocknenden und weichem Material und bieten einen super angenehmen Schnitt!


TRAININGSSHIRT / LAUFSHIRT
Lange war ich auf der Suche nach einem stylischen Trainingsshirt, dass sich an meine großen Oberarme anpasst, dennoch aber nicht wie ein Sack am Bauch runterhängt.

Die Marke TCA ist hier ein echter Geheimtipp! Besonders das TCA Quickdry Superknit Trainingsshirt hat mich voll begeistert! Es trocknet wirklich sehr schnell und man hat das Gefühl überhaupt nicht zu schwitzen. Zudem ist es sehr angenehm zu tragen und die Verarbeitungsqualität ist meiner Meinung nach perfekt.

TCA liefert also hohe Qualität zu einem sehr fairen Preis. Ich trage es sowohl beim Krafttraining, als auch beim Ausdauertraining. Das Trainingshirt gibt es auch als Tanktop für Frauen!


LANGARM-FUNKTIONSSHIRT
Ebenfalls von der Marke TCA besitze ich noch das Langarm-Funktionsshirt TCA Fusion Pro Quickdry. Im Frühling und Herbst, wenn es etwas kühler ist, ziehe ich dieses Langarm-Shirt gerne beim Lauftraining an.

Sehr angenehm dabei ist der Stehkragen der den Halsbereich vor kühler Luft schützt und das super schnell trocknende Material. Ebenfalls sehr praktisch ist die Brusttasche zum Aufbewahren von Schlüsseln oder dem Smartphone und der Reißverschluss an der Brust.

Auch liebe ich die Daumenlöcher in diesem Langarm-Shirt, dadurch bleiben die Ärmel beim Lauftraining immer da wo sie sein sollen!

BODYBUILDER-HEMD
Jeder Bodybuilder und Kraftsportler mit breiten Schultern, großen Oberarmen und einer schmalen Taille kennt das Problem, man findet beim Schoppen einfach kein passendes Hemd im klassischen Businesslook!

Daher möchte ich Dir an dieser Stelle die Hemden von Wiehenstahl vorstellen. EU-weit ist das Team von Wiehenstahl die erste Modemarke, welche Business-Hemden speziell für Bodybuilder anbietet.

Die Vorteile: Sehr taillierte Hemden für schmale Taillen, kein spannen an den Armen und an der Brust, sowie optimale Bewegungsfreiheit ohne Stretch!

Das noch junge Start-up achtet auch sehr auf eine umweltfreundliche Verpackung, beispielsweise verzichtet die Marke komplett auf Plastik. Super praktisch ist auch der kostenlose Größenfinder, wodurch jeder Bodybuilder garantiert sein passendes Hemd findet.

TIPP: Für weitere Eindrücke der Hemden, schau einfach mal auf dem Instagram-Profil von Wiehenstahl vorbei!


TRAININGSHANDSCHUHE / GRIFF-PADS
Trainingshandschuhe oder auch Griff-Pads haben zwei entscheidenden Vorteile: Zum einen schützen sie die Handinnenfläche vor Verletzungen und Schwielen und zum anderen sorgen Sie für einen rutschfesten Halt bei schwitzigen Händen.

Lange Zeit habe ich diese günstigen Trainingshandschuhe verwendet und war absolut zufrieden. Mittlerweile verwende ich jedoch diese Griffpads, da man mehr Freiheit in den Händen hat und sie zudem auch noch günstiger sind. Ob Trainingshandschuhe oder Griffpads ist schlussendlich aber Geschmackssache, denn beide erfüllen ihren Zweck.


TRAININGSHOSE / LAUFHOSE
Lange habe ich nach einer Trainingshose gesucht, welche fürs Lauftraining geeignet ist und auch im Gym etwas hermacht. Fündig geworden bin ich schlussendlich auch hier bei der Marke TCA.

Die TCA Ultra 2 in 1 Trainingshose hat mich dabei absolut überzeugt! TCA liefert hier, wie gewohnt, sehr hochwertige Qualität mit einem gut verarbeiteten und schnelltrocknenden Stoff. Auch ist diese Laufhose ein sehr durchdachtes Produkt.

Mit der Reißverschlusstasche hinten, wackelt beim Joggen nichts an den Beinen hin und her. Sehr gelungen finde ich auch die integrierte Kompressionsshort. Aufgescheuerten Stellen, an der Innenseite der Beine nach dem Lauftraining, sind damit Geschichte!


KOMPRESSIONSSOCKEN
Vielleicht fragst Du Dich jetzt, für was braucht ein Sportler Kompressionssocken? Das habe ich mich nämlich auch gefragt, bis ich die 3 Vorteile erkannt habe:

1. Bei kälteren Temperaturen wärmen diese Strümpfe. Man kann also mit kurzer Hose und Kompressionssocken, bei maximaler Beinfreiheit, auch bei kälteren Temperaturen gut draußen joggen gehen.

2. Beim schweren Kreuzheben im Gym, schützen diese langen Socken meine Schienbeine vor dem Aufscheuern durch die Langhantel!

3. Der wohl größte Vorteile für mich ist allerdings das geringere Verletzungsrisiko beim Lauftraining. Kompressionsstrümpfe fördern die Durchblutung – Wadenschmerzen werden so reduziert! Zusätzlich gibt die eingebaute Fersenstütze einen besseren Halt.


TRAININGSSCHUH / LAUFSCHUH
Früher hatte ich nach dem Lauftraining sehr oft mit Schmerzen in den Waden zu kämpfen. Das ging soweit, dass ich zu einem Sportmediziner ging und der eine Auftrittsanalyse bei mir durchführte.

Das Ergebnis: Schienbeinkantensyndrom auf Grund von falschem Auftreten und zu hartem Schuhwerk!

Auf der Suche nach einem neuen Trainingsschuh und dem Durchlesen von gefühlt hunderten Testberichten, bin ich auf den Ultraboost 21 von Adidas aufmerksam geworden. Dieser Laufschuh bietet ein spezielles Design.

Mit der starken Dämpfung unter den Fersen, läuft man wie auf Wolken und durch die hohe Sohle wird man automatisch zum Mittelfußläufer. Das ist für meine Füße ein echter Segen, denn dadurch verringert sich die Belastung auf die Waden und ich habe keine Schmerzen mehr nach dem Lauftraining!

Der Ultraboost 21 von Adidas ist meiner Meinung nach jeden Euro wert und eine absolute Kaufempfehlung!


UNSER KOSTENLOSER NEWSLETTER


1x pro Woche Jederzeit kündbar Verpasse keine neuen Beiträge!

WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 KOMMENTARE
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Share via
Teile diesen Beitrag mit einem Freund