OTL Fitnesstrainer Ausbildung – mein Erfahrungsbericht zur B-Lizenz

↺ Letzte Aktualisierung: 31. August 2021

Fitnesstrainer-Ausbildung OTL

Spielst Du mit dem Gedanken eine Ausbildung zum Fitnesstrainer und/oder Ernährungsberater zu starten? Ich habe meine Fitnesstrainer B-Lizenz bei OTL (online-trainer-lizenz.de) absolviert. Besonders interessant: Die TÜV-Zertifizierte Online-Akademie bietet einen professionellen Fernlehrgang an. Meine Erfahrungen & Eindrücke, sowie viele interessante Infos zur Ausbildung, findest Du jetzt in diesem Blog-Beitrag…

 

Warum habe ich eine Fitnesstrainer Ausbildung gemacht?

Schon seit längerer Zeit habe ich mit dem Gedanken gespielt, mein Wissen über Training, Ernährung & Anatomie, in Form einer Trainer-Lizenz, auf ein Blatt Papier zu bringen. Dabei war der erste Schritt zum Fitnesstrainer, die B-Lizenz.

Eine solche Fitnesstrainer-Lizenz ist weltweit gültig. Der Gedanke im Ausland für ein paar Monate unter der Sonne als Personal Trainer zu arbeiten und dabei Menschen zu motivieren fitter und gesünder zu werden, hat mich extrem motiviert. Zudem bringt es viele Vorteile mit sich, mehr Wissen über die Funktionen des eigenen Körpers zu erlangen!

5 Motivationsgründe, eine Fitnesstrainer Ausbildung zu starten – welche treffen auf Dich zu?

  1. Du bist sportlich, kommunikativ und kannst gut Menschen motivieren? Vollzeit als Fitnesstrainer in einem Fitnessstudio zu arbeiten, wäre dann vielleicht genau das Richtige für Dich?
  2. Dein Bürojob erfüllt Dich nicht zu 100% und Du würdest gerne nebenbei noch etwas anderes machen? Mit einer Fitnesstrainer-Lizenz kannst Du, auch als Teilzeitkraft, mit Fitness nebenbei Geld verdienen. Beispielsweise am Abend oder am Wochenende als Coach oder Personal Trainer in einem Fitnessstudio.
  3. Spielst Du mit dem Gedanken Dich als Fitness-Coach selbstständig zu machen? Die Fitnesstrainer B-Lizenz ist dann eine Mindestvoraussetzung.
  4. Auch als Influencer oder Fitness-Blogger, wie in meinem Fall, kann eine Trainerlizenz hilfreich sein, um die Authentizität des Autors zu unterstreichen und um noch mehr Detailwissen zu erlangen.
  5. Vielleicht möchtest Du Dich aber auch einfach nur persönlich weiterbilden und Dein Fachwissen vertiefen? Mit dem geballten Wissen einer staatlich geprüften Fitnesstrainer B-Lizenz, wirst Du beim Muskelaufbau oder beim Abnehmen viel schnellere Erfolge erzielen.

 

Welche Vorteile hat eine Fitnesstrainer Ausbildung?

Die Umsätze in der Fitnessbranche in Deutschland erreichen von Jahr zu Jahr neue Rekordhöhen und die Mitgliederzahlen in den Fitnessstudios steigen stark. Die Nachfrage nach gut ausgebildeten Trainern ist hoch und wird auch in Zukunft noch steigen.

Körperliches Wohlbefinden und Fitness wird in unserer Gesellschaft immer wichtiger. Mit der Investition in eine Ausbildung in der Fitnessbranche, investierst Du also gleichzeitig in ein Berufsfeld mit Zukunft!

Wer denkt, dass ein Fitnesstrainer nur in einem Fitnessstudio arbeiten kann, der täuscht sich. Mit einer Trainer-Lizenz A und B kannst Du beispielsweise in folgenden Bereichen arbeiten:

  • im Welnessbereich in der Hotellerie
  • in Sport-, Gesundheits- & Rehabilitationszentren
  • Betreuung von Sportvereinen oder Mannschaften im Spitzensport
  • als selbstständiger Personal-Trainer
  • Du kannst Online-Fitness-Coachings anbieten
  • als Fitness-Blogger/Youtuber oder Fitness-Autor arbeiten

Jede Ausbildung ist auch eine Investition in die eigene Persönlichkeitsentwicklung. Bei der Ausbildung zum Fitnesstrainer lernst Du sehr viele spannende Details über den eigenen Körper, welche Du auch für Dein Training und Deine Gesundheit ein Leben lang anwenden anwenden kannst!

Eine Trainer-Lizenz lohnt sich also in jedem Fall, egal ob Du danach Geld damit verdienen willst oder ob Du nur Dein persönliches Wissen erweitern möchtest.

Trainer Ausbildung

 

Wo kannst Du eine Trainerlizenz überhaupt machen?

Ich habe sehr lange im Internet recherchiert. Dabei habe ich mir lokale Ausbildungsstätten in meiner Nähe, sowie alle Online-Angebote angesehen und miteinander verglichen. Die lokalen Ausbildungsstätten waren zumeist sehr teuer. Online-Angebote sind hier wesentlich attraktiver, allerdings ist die Auswahl auch sehr überschaubar.

Schlussendlich viel meine Entscheidung auf die TÜV-zertifizierte Online-Akademie mit dem Namen Online-Trainer-Lizenz, kurz OTL. Die Entscheidung fiel mir nicht schwer, denn OTL bietet einige entscheidende Vorteile…

Gleich ins Auge gefallen sind mir die Preise, denn sie sind im Vergleich relativ günstig und bei Bedarf bietet OTL sogar Ratenzahlung an.

Der ausschlaggebende Vorteile für mich war jedoch ein anderer. Die TÜV-zertifizierte und staatlich geprüfte Ausbildung zur Fitnesstrainer B-Lizenz ist nämlich komplett online von Zuhause aus absolvierbar.

Nur zur Prüfung muss man zu einem der 25 Prüfungsstandorte fahren. Ein großer Vorteil ist jedoch, dass die Prüfungsstandorte in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz verteilt sind.

Dich interessiert nun sicher, wie so eine Ausbildung zum Fitnesstrainer bei OTL abläuft oder? Ich zeige es Dir im nächsten Absatz…

 

Fitnesstrainer B-Lizenz – so funktioniert die Ausbildung bei OTL?

Nach dem Kauf erhält man Zugang zum Online-Campus. Die Ausbildung zum zertifizierten Fitnesstrainer ist dabei in verschiedenen Modulen aufgebaut. Die Fitnesstrainer B-Lizenz umfasst 12 Module.

In jedem Modul wird ein anderes Themengebiet behandelt. Beispielsweise geht es bei Modul 6 um die Anatomie des Menschen und bei Modul 10 um die Ernährungslehre bzw. Ernährungsplanung.

Auch findest Du in jedem Modul ein Lernvideo, ein Lernscript als PDF-Datei und einen kleinen Test mit Fragen zum jeweiligen Modul.

TIPP: OTL bietet auch einen Test-Zugang zum Online-Campus, wo Du Dir das Ganze selber mal unverbindlich anschauen kannst. Möchtest Du eine Ausbildung sofort starten, dann nutze unbedingt den -10% Code “aesthetics”. Dieser ist auf ALLE Ausbildungen anwendbar und Du sparst Dir sofort 10%!

Online Campus OTL

Der Online-Campus von OTL ist einfach und übersichtlich aufgebaut!

.
Nachdem man alle Module durchgearbeitet hat, gibt es online die Möglichkeit eine Zwischenprüfung zu abolvieren. Diese kann man so oft wiederholen wie man möchte und dient zur Kontrolle, ob man für die eigentliche Prüfung schon bereit ist.

Insgesamt hat man nach dem Kauf 6 Monate Zeit sich mit dem Prüfer online in Kontakt zu setzen und einen Prüfungstermin zu vereinbaren.

Zusammenfassend meine Erfahrungen zum Online-Campus von OTL

OTL bietet mit dem Online-Campus ein durchdachtes, modernes und einfach zu bedienendes Online-Portal. Meine Erfahrungen waren durchaus positiv und bei Fragen reagierte der Support immer schnell und professionell.

Die Lernunterlagen werden auch immer wieder überarbeitet und auf den neuesten Stand der Wissenschaft gebracht. Die hochauflösenden Videos sind leicht verständlich und eine gute Zusammenfassung der Lernscripte.

TIPP: Für den Online-Campus von OTL gibt es auch eine richtig coole APP fürs Smartphone (Andoid & iOS).

Fun-Fact am Rande...
Die Firma Online-Trainer-Lizenz wurde unter anderem von Ben Sattinger gegründet. Mit ihm haben wir vor einigen Jahren hier auf Aesthetics-Blog.com ein Interview geführt. Damals war er ein erfolgreicher Kraftsportler und Bodybuilder. OTL gab es zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht.

 

Die Prüfung – Tag der Entscheidung

Nachdem Du Dir online einen Prüfungsstandort und Termin ausgesucht hast, verlangt die Fitnesstrainer B-Lizenz bei OTL insgesamt 2 Präsenztage. Das heißt an einem Tag bekommst Du eine praktische Ausbildung an den Geräten und am zweiten Tag findet dann die theoretische und praktische Abschlussprüfung statt.

Zur Prüfung selber darf ich nicht zu viel verraten, nur so viel, dass Du keine Angst vor der Prüfung haben musst! Die Angestellten bei Online-Trainer-Lizenz sind alle super nett und wenn Du fleißig gelernt hast, dann bereitet OTL Dich bestmöglich auf die Prüfung vor!

Du erfährst auch gleich direkt nach der praktischen Prüfung ob Du bestanden hast. Mein Ergebnis siehst Du hier…

Zum Vergrößern klicken…

 

Wie lange hat die Ausbildung zum Fitnesstrainer bei OTL gedauert?

Da ich immer nur abends maximal eine Stunde Zeit hatte zu lernen, dauerte es bei mir ca. 3 Monate, bis ich das gesamte Lernscript mit knapp 380 Seiten durchgearbeitet hatte.

Den Stoff konnte ich recht einfach lernen, da das Lehrmaterial verständlich und übersichtlich geschrieben ist und mich die Themen auch sehr interessiert haben. Einzig das Kapitel “Anatomie” mit all den lateinischen Begriffen war etwas zeitintensiver zu lernen.

Ich persönlich habe mir Zeit gelassen. Wenn jemand aber die Ausbildung möglichst schnell absolvieren möchte, dann ist es sicherlich auch möglich, die Ausbildung in einem Monat zu schaffen. Dementsprechend mehr Zeit zum Lernen pro Tag sollte man sich dann aber auch einplanen.

 

Was hat mich die Fitnesstrainer B-Lizenz bei OTL gekostet?

Für die Fitnesstrainer B-Lizenz gibt es drei Pakete zur Auswahl: Den Basis-, Premium- oder VIP-Zugang. Die Basis-Variante kostet aktuell 747 Euro.

Die anderen beiden Zugänge sind teurer, man erhält aber dann auch nützliche Zusatzleistungen, wie beispielsweise ein gedrucktes Lernscript, ein Audiobook, Whatsapp-Support, ein Zertifikat in englischer Sprache, Gutscheine, Bonus-Videos und vieles mehr.

Da ich gerne am Tablet lerne, hat mir der Basis-Zugang gereicht. Ich wollte aber unbedingt noch das Zertifikat in englischer Sprache. Nicht zu vergessen sind auch die Prüfungskosten in Höhe von 125 Euro, die man direkt vor Ort am Prüfungstag an den Prüfer bezahlen muss.

Aber wie viel habe ich nun insgesamt bezahlt?

Also, 747 Euro für den Basis-Zugang, 125 Euro Prüfungskosten und 23,27 Euro für das Fitnesstrainer-Zertifikat in Englisch. Die Ausbildung hat mich also in Summe 895,27 Euro gekostet.

SPAR-TIPP!
Du möchtest auch eine Ausbildung zum Fitnesstrainer oder Ernährungsberater starten? Wir haben bei OTL für unsere Blog-Leser einen Code ausgehandelt, mit dem Du Dir auf alle Ausbildungen -10% sparen kannst! Der Code lautet: “aesthetics”. Gib den Code am Ende des Kaufprozesses ein und Dir werden sofort 10% abgezogen!

 

Mein Fazit

Die Ausbildung zum Fitnesstrainer hat im Grunde nur Vorteile. Man investiert in die eigene Gesundheit, die beruflichen Möglichkeiten werden erweitert und man lernt jede Menge über sich und den eigenen Körper.

Bei genauerer Überlegung sind mir, bis auf den einmaligen Zeit- und Kosteneinsatz, keine weiteren Nachteile eingefallen. Wobei Zeit für die eigene Weiterbildung eigentlich kein Nachteil ist.

OTL bietet einen professionellen und gut durchdachten Fernlehrgang mit einem sehr guten Preis/Leistungs-Verhältnis. Ich persönlich kann die Ausbildung zum zertifizierten Fitnesstrainer bei OTL jedem sehr empfehlen!

Zur Fitnesstrainer B-Lizenz
-10% Code: aesthetics

ONLINE-TRAINER-LIZENZ

 

Zum OTL-Fitnesstrainer Diplom
-10% Code: aesthetics

ONLINE-TRAINER-LIZENZ

 

Zur Ausbildung zum Ernährungsberater
-10% Code: aesthetics

ONLINE-TRAINER-LIZENZ


UNSER KOSTENLOSER NEWSLETTER


1x pro Woche Jederzeit kündbar Verpasse keine neuen Beiträge!

WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 KOMMENTARE
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Share via
Teile diesen Beitrag mit einem Freund