Klimmzugstange Test – das sind die Top 3 Tür-Klimmzugstangen

Klimmzugstange Test

Du möchtest einen breiten, muskulösen und starken Rücken aufbauen? Mit einer hochwertigen Klimmzugstange für Zuhause wirst Du dieses Ziel erreichen. Der Klimmzug zählt nicht umsonst zu den besten und effektivsten Muskelaufbau-Übungen die es gibt! In diesem Klimmzug Test stelle ich Dir die Top 3 Klimmzugstangen für den Türrahmen ohne Bohren vor. Also los geht’s…


 

Klimmzugstange Test – das sind unsere Top 3 Tür-Klimmzugstangen


  • Modell/MarkeModell/Marke
  • MaterialMaterial
  • GewichtGewicht
  • Maximale BelastbarkeitMaximale Belastbarkeit
  • Geeignet fürGeeignet für
  • BefestigungBefestigung
  • BesonderheitenBesonderheiten
  • TestergebnisTestergebnis
  • Amazon BewertungAmazon Bewertung
  • Klimmzugstange Test
  • Preis-Sieger
  • Modell/Marke"Powerful" von Sportastisch
  • MaterialStahlkonstruktion
  • Gewicht1,3 Kg
  • Maximale Belastbarkeitje nach Montage 150 bis 350Kg
  • Geeignet fürTüren mit einer Breite von 63 – 95 cm
  • BefestigungKann mit oder ohne Schrauben zwischen dem Türrahmen befestigt werden
  • Besonderheiten+ sehr einfache Montage
    + 2 Möglichkeiten zur Befestigung
    + Türe kann nach Montage geschlossen werden
  • Testergebnis9/10
    "Ausgezeichnet"
  • Amazon BewertungSternebewertung
  • Klimmzugstange Test
  • Allrounder
  • Modell/Marke"Get Strong" von Sportastisch
  • MaterialStahlkonstruktion
  • Gewicht4,8 Kg
  • Maximale Belastbarkeitbis 150 Kg
  • Geeignet fürTüren mit einer Breite von 61 – 81cm + 1,5 bis 2 cm Auflagefläche und einer Tiefe von 12 – 16 cm
  • BefestigungKann mit oder ohne Schrauben am Türrahmen befestigt werden
  • Besonderheiten+ einfache Montage
    + sehr viele Griffmöglichkeiten
    + inkl. kostenloses E-Book
  • Testergebnis9,5/10
    "Ausgezeichnet"
  • Amazon BewertungSternebewertung
  • Klimmzugstange Test
  • Leistungs-Sieger
  • Modell/Marke"Matador" von Magnoos
  • MaterialStahlkonstruktion
  • Gewicht3,9 Kg
  • Maximale Belastbarkeitbis 130 Kg
  • Geeignet fürTüren mit einer Tiefe bis zu 21 cm und einer Türbreite bis zu 92 cm
  • BefestigungBefestigung am Türrahmen ohne Schrauben
  • Besonderheiten+ 20 cm höher als andere Klimmzugstange (kein Anziehen der Füße nötig)
    + kann zusammen gelegt werden
  • Testergebnis9,5/10
    "Ausgezeichnet"
  • Amazon BewertungSternebewertung

 

Klimmzugstange Test – wozu eine Klimmzugstange?

Jeder der einen breiten Oberkörper aufbauen möchte, aber kein Lust oder Zeit hat in ein Fitnessstudio zu gehen, dem empfehle ich ganz klar eine Klimmzugstange für Zuhause. Damit kannst Du für wenig Geld den gesamten Oberkörper effektiv auch in den eigenen vier Wänden trainieren.

Für einen breiten und starken Rücken ist der Klimmzug eine der besten Übungen die es gibt! Dabei kann der Klimmzug auch auf unterschiedlichste Weise durchgeführt werden. Denn je nach Ausführung werden unterschiedliche Muskeln stärker beansprucht.

Beispielsweise wird bei einem engen Untergriff (Handflächen zeigen zum Gesicht) neben dem Rücken, auch der Bizeps stark mittrainiert. Ein breiter Obergriff hingegen (Handfläche umgreift die Stange von oben), trainiert neben dem Rücken und dem Bizeps auch noch die Schultermuskeln sehr gut mit!
.

Klimmzug untergriff obergriff

.
Welche Vorteile hat eine Klimmzugstange für den Türrahmen?

Eine Tür-Klimmzugstange hat viele Vorteile. Zunächst einmal ist eine Klimmzugstange relativ günstig zu erhalten. Es gibt Modelle die kosten nicht einmal 20 Euro.

Um jedoch eine gute Qualität zu erhalten, empfehle ich bei der Auswahl eine Tür-Klimmzugstange zwischen 30 und 60 Euro zu wählen. Solche Modelle besitzen gepolsterte Handgriffe. Diese sorgen dafür, dass Du einen besseren Halt hast und Deine Hände geschont werden.

Ein weiterer Vorteil ist die einfache Handhabung und Montage bei Reckstangen für den Türrahmen. Wenn Du das Training beendet hast, kannst Du sie einfach und schnell wieder abmontieren und platzsparend in einer Ecke oder im Schrank verstauen.

Vorteilhaft ist zudem, dass die Stange ganz individuell an unterschiedlichen Stellen des Türrahmens angebracht werden kann. Dadurch sind auch unterschiedliche Höhen und Übungen möglich.

 

Hat eine Tür-Klimmzugstange auch Nachteile?

Nicht jede Klimmzugstange ist auch für jeden Türrahmen geeignet!

Damit Du effektiv und mit Spaß trainieren kannst, muss der Türrahmen eine gewisse Höhe haben. Bist Du eine große Person, dann kann es bei einer kleinen Türe passieren, dass bei angewinkelten Beinen Deine Knie noch am Boden aufliegen.

Zudem sollte der Türrahmen auch genügend Abstand zur Decke haben, damit Du Dich nicht mit dem Kopf anstößt.

Minderwertiger Stahl und schlechte Qualität können bei sehr günstigen Modellen vorkommen. Hier besteht dann die Gefahr, dass die Klimmzugstange nicht richtig hält oder sogar brechen kann -> Verletzungsgefahr!

 

Was musst Du beim Kauf einer guten Klimmzugstange beachten?

– Wähle das richtige Modell

Du möchtest Deine Klimmzugstange auch auf Reisen mitnehmen oder ist Dein Türrahmen für andere Modelle nicht geeignet, dann ist eine Teleskop-Klimmzugstange die erste Wahl. Möchtest Du möglichst viele Griffmöglichkeiten haben, dann kaufe Dir eine Multigriff-Klimmzugstange. Auf jeden Fall solltest Du Dir vor dem Kauf gut überlegen, welches Modell für Deine Bedürfnisse das Richtige ist.

– Die Belastbarkeit

Achte beim Kauf darauf, dass die gewünschte Klimmzugstange mindestens Dein Gewicht plus die beim Training auftretenden Kräfte aushält. So sollte das bevorzugte Modell eine Belastbarkeit von mindestens 130 Kg aufweisen.

– Die Qualität der Griffe

Bei einer Klimmzugstange sollte die Oberfläche der Griffe hochwertig verarbeitet sein. Sie sollte eine leichte Riffelung aufweisen und keinesfalls komplett glatt sein oder zu hohe Zacken haben. Letztere würden sich beim Training in die Hände bohren und dadurch ein reibungsloses Work-out verhindern.

 

Klimmzugstange Test – die 3 besten Klimmzugstangen im Detail

1. Klimmzugstange Test – die einfache Teleskop-Reckstange


Sportastisch PREISSIEGER¹ Klimmzugstange Tür 63 – 100 cm | Edelstahl | bis 150kg | Bonus E-Book | Ohne Schrauben
Die hochwertig verarbeitete Klimmzugstange aus Edelstahl der Marke Sportastisch ist eine einfach Klimmzugstange, die zwischen den Türrahmen eingespannt wird. Diese Reckstange mit dem Namen Powerful wird auch Teleskop-Klimmzugstange genannt. Der Grund dafür ist, dass durch das Drehen an den Enden die Stange sich vergrößert.
.
Die Klimmzugstange Powerful von Sportastisch kann in einen Türrahmen mit einer Breite von 63 bis 95 cm sicher eingespannt werden. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten zur Montage. Entweder man befestigt diese Klimmzugstange mit Schrauben oder eben ohne Schrauben nur durch das “Eindrehen”. Die maximale Belastbarkeit beträgt so ohne Schrauben 150 Kg und mit Schrauben sogar bis zu 350 Kg.
.
Angst vor Beschädigung des Türrahmens musst Du dabei keine haben. Diese Klimmzugstange hat an den Enden zwei dicke Gummischeiben, welche den Türrahmen sehr gut schützen und zusätzlich für den nötigen Halt sorgen!
.
Die Powerful Reckstange ist in unserem Klimmzugstange Test der Sieger unter den Teleskop-Klimmzugstagen und somit eine klare Kaufempfehlung!
TIPP FÜR REISENDE!
Mit einem Gewicht von 1,3 Kilogramm ist die Powerful Klimmzugstange ein echtes Leichtgewicht und passt somit in jede Reisetasche. Wenn Du allerdings keine Lust hast Trainingsgeräte auf Reisen mitzunehmen, dann ist das auch kein Problem! Auf der Online-Plattform www.hotelgyms.com findest Du die besten Hotels mit einem eigenen Fitnessstudio!

 

2. Klimmzugstange Test – die Multigriff-Klimmzugstange


Sportastisch VERGLEICHSSIEGER¹ Klimmzugstange Get Strong Tür 47-100 m | Edelstahl |bis 150kg | zum Einhängen
Die Klimmzugstange mit dem Namen Get Strong ist ebenfalls von der Marke Sportastisch. Hierbei handelt es sich um eine Multigriff Klimmzugstange. Wie der Name schon verrät, liegt der Vorteil bei dieser Stange in ihren vielen Griffmöglichkeiten.
.
Laut Hersteller sind es bis zu 12 verschiedene Varianten, um die Rückenmuskulatur zu beanspruchen. Aber nicht nur der Rücken, auch Trizeps, Bauch und Brust können effektiv trainiert werden. Auf den Boden gelegt, lassen sich mit dieser Reckstange ebenfalls Dips, Sit-ups und Liegestütze sehr einfach durchführen.
.
Schnell überzeugt hat uns in diesem Klimmzugstange Test die Get Strong Reckstange durch ihre qualitativ hochwertige Verarbeitung. Die stabile Stahlkonstruktion ist ein klarer Vorteil, allerdings ist das Verstauen dieser sperrigen Stange schon etwas schwieriger. Man sollte sich auf jeden Fall schon vor dem Kauf überlegen wo man diese Klimmzugstange nach dem Training verstauen möchte.

TIPP: Überprüfe vor dem Kauf, ob die Türe Zuhause auch für eine Montage geeignet ist. Um dies herauszufinden, hilft Dir das folgende Video, alle Details sehr schön erklärt werden:

 

3. Klimmzugstange Test – die zusammenklappbare Tür-Klimmzugstange


Angebot
Klimmzugstange “Matador“ | Premium Türreckstange für Türrahmen Ohne Schrauben | Tür Reck Stange
Bei der Klimmzugstange Matador der Marke Magnoos handelt es sich um eine sehr durchdachtes Fitnessgerät. Mit ihr sind sowohl Pull-ups mit breiten Ober- und Untergriff möglich, also auch Klimmzüge mit engem Griff.
.
In diesem Klimmzugstange Test Beitrag hat die Matador Reckstange uns mit zwei ganz besonderen Vorteilen überzeugt. Diese Klimmzugstange ist nämlich zusammenklappbar. Dadurch lässt sie sich wesentlich platzsparender verstauen.
.
Der zweite Vorteile ist, das die Stange um ca. 20 cm höher liegt als beispielsweise eine Teleskop-Klimmzugstange oder eine Multigriff-Reckstange. Dadurch eignet sich dieses Trainingsgerät auch für große Menschen über 1,80 m. Die Füße müssen nicht so stark angewinkelt werden und auch die Knie dürften bei dieser Stange den Boden nicht berühren.
.
Geeignet ist dieses Fitnessgerät aus robustem Stahl für Türen mit einer maximalen Breite von bis zu 92 cm. Sicheren Halt garantiert Magnoos bis zu einer Belastungen von 130 Kilogramm.

TIPP: Weitere Details zu dieser Tür-Klimmzugstange erfährst Du in diesem Video:


 

Du schaffst keine Klimmzüge? 5 Tipps die Dir helfen werden!

Der Klimmzug ist eine sehr anspruchsvolle uns schwierige Übung. Genau das macht diese Trainingsübung aber auch so effektiv für den Muskelaufbau! Wenn Du noch keinen Klimmzug aus eigener Kraft schaffst, dann ist das kein Problem. Im folgenden zeige ich Dir 5 Tipps wie Du einen Klimmzug schnell aus eigener Kraft schaffen wirst.

5 Tipps, wie Du Klimmzüge lernen kannst:

1. Wer bereits einen Klimmzug schafft jedoch noch keinen ganzen Satz mit 8-12 Wiederholungen, der kann das Klimmzug-Clustertraining anwenden. Wie dieses effektive System funktioniert, verrate ich Dir in diesem Beitrag!

2. Schaffst Du noch keinen einzigen Klimmzug aus eigener Kraft, dann kannst Du sogenannte Klimmzugbänder verwenden. Je nach stärke unterstützt Dich diese Klimmzughilfe bei der Ausführung.

3. Eine weitere Möglichkeit um Klimmzüge zu lernen sind Rack-Chins. Diese Rückenübung ist leichter als der Klimmzug. Mit Rack-Chins trainierst Du allerdings dieselben Muskeln wie bei Klimmzüge. Dadurch wirst Du schnell stärker und mit der Zeit wirst Du so auch bald einen Klimmzug schaffen.

4. Nicht zu unterschätzen ist auch das eigene Körpergewicht. Wenn Du noch keinen Klimmzug schaffst, dann bist Du zu schwer oder zu schwach. Meist ist es eine Kombination aus beidem. Damit Du also schnell einen Klimmzug schaffst, solltest Du daher unnötiges Übergewicht abbauen.

5. Wähle den passenden Griff. Je nachdem welchen Griff Du beim Klimmzugtraining wählst, verändert sich auch der Schwierigkeitsgrad. Beispielsweise ist ein Klimmzug mit weitem Obergriff meist schwerer als einer mit engem Untergriff.

Je weiter auseinander die Hände sind, desto mehr werden die Schultern beansprucht. Je enger der Griff ist desto mehr arbeitet die Arm-Muskulatur. Variiere daher bei der Griffwahl, um das Maximum an Intensität bei dieser Übung herauszuholen!

 

Die Klimmzugstangen Bestseller bei Amazon.de


 



UNSER KOSTENLOSER NEWSLETTER


1x pro Woche Jederzeit kündbar Verpasse keine neuen Beiträge!

WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE




Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.aesthetics-blog.com/klimmzugstange-test-tuer/

1 Kommentar

  1. Hey,

    Top-Artikel!
    War mir vor dem Artikel noch unsicher, ob ich mir eine Klimmzugstange zulegen soll oder nicht. Doch jetzt werde ich mir definitiv eine holen. Zwischendurch ein paar Klimmzüge, ist doch Klasse :D

    Gruß,
    James

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Teile diesen Beitrag mit einem Freund

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Diese Website verwendet Cookies. Bitte klicken Sie auf Cookies "Akzeptieren", damit wir Ihnen das beste Surferlebnis bieten können.

Schließen