Dymatize Plant Protein – das vegane Proteinpulver im Test

↺ Beitrag zuletzt aktualisiert, am 1. Oktober 2023

Das Dymatize Complete Plant Protein ist ein veganes Eiweißpulver für Muskelaufbau oder zum Abnehmen, welches aus vier verschiedenen pflanzlichen Proteinquellen besteht. Ob mich Geschmack, Inhaltsstoffe, Löslichkeit und der Preis überzeugen konnten, erfährst Du jetzt hier im Testbeitrag …

 

Worum handelt es sich beim Plant Protein von Dymatize und für wen ist dieser Testbericht?

Du bist Veganer, betreibst regelmäßiges Krafttraining und möchtest Deine Muskeln mit hochwertigen Proteinen versorgen?

Dann könnte das vegane Proteinpulver von Dymatize  genau das sein, wonach Du suchst.

In erster Linie richtet sich das Dymatize Plant Protein an Sportler, die auf tierische Produkte verzichten möchten.

Allerdings bietet dieses Eiweißpulver auch für Nicht-Veganer einige Vorteile, beispielsweise für jene, die ein Whey-Protein nicht so gut vertragen oder laktoseintolerant sind.

Ob ich dieses vegane Supplement auch wegen des Geschmackes kaufen würde, das erfährst Du jetzt in diesem Testbericht.

Dymatize Plant Protein Test
©Aestheics-Blog.com / Eigenes Bild

 

VIDEO – Das Plant Protein von Dymatize im Supplement-Review

 

1. Dymatize Plant Protein – Nährwerte & Inhaltsstoffe

Nährwerte Dymatize Plant Protein

Welche Proteinquellen sind enthalten?

Das Complete Plant Protein ist ein pflanzliches 4 Komponenten-Proteinpulver. Die Quellen sind laut Hersteller:

  • 63 % Erbsenprotein,
  • 24 % Reisprotein,
  • 1 % Kichererbsenprotein und
  • 1 % Kürbiskernprotein;

Die Basis dieses veganen Proteinpulvers sind also durchwegs hochwertige Proteinquellen.

Warum Dymatize jedoch nur 1 % des Kichererbsen- und Kürbiskern-Proteins in dieses Produkt gepackt hat, war für mich völlig unverständlich.

Auf Nachfrage erhielt ich folgende Antwort:

Die Proteinquellen neben Reis und Erbse wurden eingesetzt, um das gute Aminosäurenprofil zu erhalten.<span class="su-quote-cite">Hayato von Dymatize</span>

Für ein veganes Proteinpulver ist der Proteingehalt mit 69 g Eiweiß pro 100 g Pulver solide und kann sich sehen lassen.

Pro Portion erhält man also 26 Gramm Eiweiß bei ca. 153 Kcal beim Geschmack Schoko und 145 Kcal beim Geschmack Vanille.

Weitere positive Eigenschaften des veganen Eiweißpulvers von Dymatize sind:

  • zucker-, laktose und glutenfreies Proteinpulver
  • durch „Informed-Choice“ auf verbotene Substanzen getestet
  • enthält 4,9 g BCAAs pro Portion
  • gesüßt mit Sucralose und Stevia

Welche sonstigen Zusatzstoffe gibt es?

Guarkernmehl, Gummi Arabicum, Xanthan, Kokosnussöl, Meersalz, Maltodextrin, Süßstoffe (Sucralose und Stevioglycoside aus Stevia), Siliciumdioxid;

BEWERTUNG – Nährwerte & Inhaltsstoffe

Ohne Zweifel bietet dieses Produkt einen hohen Proteingehalt und hochwertige Proteinquellen. 1 Punktabzug für das mit 1 % enthaltene Kürbiskern- und Kichererbsen-Protein. Von mir gibt es daher 9 von 10 Punkten.

 

2. Dymatize Plant Protein – Löslichkeit / Konsistenz

Besonders für ein veganes Proteinpulver ist die Löslichkeit und Konsistenz bei beiden Geschmäckern überraschend gut.

In Wasser oder Milchalternativen löst sich das Pulver mit nur wenigen Shakes im Handshaker  perfekt auf und man erhält ein cremiges, schaumfreies Getränk.

Klumpen im Shake sucht man vergebens und auch ein kratziges Gefühl auf der Zunge, was häufig bei Reisproteinen der Fall ist, ist nicht vorhanden.

BEWERTUNG – Löslichkeit / Konsistenz

Perfekte Löslichkeit und angenehm cremige Konsistenz – hier macht das vegane Proteinpulver von Dymatize alles richtig – 10 von 10 Punkten!

Testbereicht Dymatize Plant Protein
Cremige Konsistenz – perfekte Löslichkeit!

 

3. Dymatize Plant Protein – der Geschmack

Offen gesagt habe ich geschmacklich von einem veganen Proteinpulver nicht allzu viel erwartet, da ich bisher von Whey-Proteinpulvern geschmacklich verwöhnt war.

Umso mehr überrascht war ich dann nach dem ersten Schluck. Kein unangenehmer Geschmack nach Erbsen und einem Whey-Proteinpulver sehr ähnlich.

Den Geschmack »Smooth Vanilla« empfinde ich als sehr lecker. Es schmeckt nicht zu süß, hat keinen künstlichen Nachgeschmack und steht einem Molkeproteinpulver um nichts nach!

Auch der Geschmack »Creamy Chocolate « wird seinem Namen gerecht, auch wenn ich mehr der „Vanille-Typ“ bin.

Dank dem enthaltenen Kakaopulver schmeckt der Shake angenehm nach Schokolade – genau richtig dosiert, sodass es nicht zu süß schmeckt.

TIPP: Das für mich beste Ergebnis, was Geschmack und Konsistenz angeht, habe ich mit 40g Proteinpulver und 350 ml Mandelmilch erreicht.

BEWERTUNG – Geschmack

Hervorragender Geschmack! Leider ist die Auswahl an Geschmäcker aktuell nicht sehr groß. Von mir gibt es hier 9,5 von 10 Punkten.

Angebot
Jetzt selber testen! Dymatize Plant Proteinpulver
Jetzt selber testen! Dymatize Plant Proteinpulver
42,99 EUR −12,00 EUR 30,99 EUR Amazon Prime

 

4. Dymatize Plant Protein – die Verpackung

Das Pulver kommt in einer klassischen Plastikdose und ist gut gefüllt. Auch ein Dosierlöffel ist vorhanden.

Auf der Verpackung findet man schnell und übersichtlich alle Details zum Produkt. Leider gibt es aktuell nur eine Verpackungsgröße mit 22 Portionen.

Ein weiterer Kritikpunkt ist das Verpackungsmaterial.

Zwar ist es heutzutage immer noch üblich Plastik zu verwenden, jedoch als Veganer, wo der Umweltgedanke für viele ein wichtiger Aspekt ist, wäre ein nachhaltigeres Verpackungsmaterial sicherlich wünschenswert!

BEWERTUNG – Verpackung

Ein Punktabzug für das Verpackungsmaterial und ein weiterer Punktabzug für die fehlende Auswahl an Verpackungsgrößen. Von mir gibt es hier 8 von 10 Punkten.

Testbericht Complete Plant Protein von Dymatize
Gut gefüllte Dose inkl. Dosierlöffel

 

5. Dymatize Plant Protein – Preis / Leistung

Das Dymatize Complete Plant Protein zählt sicherlich zu den besten veganen Proteinpulvern auf dem Markt, jedoch ist es auch eines der teuersten.

Mit einem Kilopreis von um die 45 Euro muss der Kunde schon ziemlich tief in die Tasche greifen.

Wenn der Preis für Dich jedoch nur eine geringe Rolle spielt und Du vor allem Wert auf einen hervorragenden Geschmack und hochwertige Inhaltsstoffe legst, dann könnte dieses Produkt dennoch eine Option sein.

BEWERTUNG – Preis / Leistung

Die Leistung stimmt, allerdings ist dieses Eiweißpulver für vegane Sparfüchse kein Schnäppchen! Von mir gibt es 6 von 10 Punkten.

 

Fazit – meine Erfahrungen mit dem Plant Protein von Dymatize

Die meisten veganen Proteinpulver, die ich bisher ausprobiert habe, schmeckten nicht besonders gut und das ist noch harmlos ausgedrückt.

Das Complete Plant Protein von Dymtize ist hier ganz anders!

Vanille und Schoko haben eine sehr cremige Konsistenz und schmecken lecker und angenehm.

Ich habe mich wirklich jedes Mal auf meinen veganen Proteinshake nach dem Training gefreut.

Auch die Proteinquellen, das Aminosäurenprofil und der niedrige Zuckergehalt können sich sehen lassen.

Für den Muskelaufbau, aber auch beim Abnehmen kann dieses Produkt daher eine sinnvolle Unterstützung sein.

Weniger begeistert hat mich bei diesem Produkt der Preis, denn das Complete Plant Protein gehört eindeutig zu den teuren veganen Proteinpulvern.

Zusammengefasst: Wer über den Preis hinwegsehen kann, der bekommt einen leckeren Shake mit hochwertigen pflanzlichen Proteinquellen.

Angebot
EMPFEHLUNG: Dymatize Complete Plant Proteinpulver
  • hochwertiges veganes Proteinpulver
  • enthält 4 pflanzenbasierte Proteinquellen
  • perfekt für Muskelaufbau und zum Abnehmen
  • hoher Proteinanteil, kein Zucker
  • sehr gute Löslichkeit, cremige Konsistenz

ÜBERSICHT BEWERTUNG - Dymatize Plant Protein

Nährwerte & Inhaltsstoffe - 9
Löslichkeit/Konsistenz - 10
Geschmack - 9.5
Preis/Leistung - 6
Verpackung - 8

8.5

GESAMTWERTUNG (1 = sehr schlecht bis 10 = ausgezeichnet):

User Rating: 5 ( 2 votes)


UNSER KOSTENLOSER NEWSLETTER


1x pro Woche Jederzeit kündbar Verpasse keine neuen Beiträge!

WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE




SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 KOMMENTARE
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Share via