«

»

Beitrag drucken

Low Fat Rezept – leckere Tomaten-Mozzarella-Pizza

Low Fat Rezept

Du hast Lust auf Pizza? Dann greif nicht in den Tiefkühlschrank, sondern mach Dir ganz einfach Deine eigene Version einer Tomaten-Mozzarella Pizza. Mit diesem Low Fat Rezept wirst Du nie wieder ein schlechtes Gewissen haben müssen wenn Du Pizza isst, denn diese Tomaten-Mozzarella-Pizza ist gesund, enthält wenig Fett und liefert noch dazu eine ordentliche Portion Proteine!

 

Low Fat Rezept – welche Zutaten brauchst Du für Deine Pizza?

  • 60g Tomatensoße (Sugo)
  • 95g Vollkornweckerl (halbes Stück)
  • 40g getrocknete Tomaten in Öl
  • 40g Paprika
  • 150g Mottarella light

 

Low Fat Tomaten Mozarella Ciabatta

 

Welche Nährwerte hat diese Low Fat Pizza pro Stück (1 Hälfte)?

  • Eiweiß: 20g
  • Kohlenhydrate: 23g
  • Fett: 13g
  • Kalorien: 292 Kcal

 

Zubereitung

  1. Schneide das Vollkornweckerl in der Mitte durch damit Du zwei Hälften erhältst.
  2. Nun kannst Du beginnen die zwei Brothälften zu belegen. Damit alles gut auf dem Boden haftet, solltest Du mit der Tomatensoße beginnen. Verstreiche diese gleichmäßig.
  3. Schneide die Paprika in möglichst kleine Würfel und gib diese als zweite Schicht auf Deine Pizza.
  4. Als nächstes kannst Du Deine Pizza mit den getrockneten Tomaten belegen. Um Kalorien zu sparen achte darauf, dass Du die Tomaten vorher ausdrückst bis kein Öl mehr abtropft.
  5. Zum Schluss schneidest Du noch den Mozzarella in dünne Scheiben und gibst ihn als letzte Schicht oben drauf.
  6. Die Pizza muss nun für 20 Minuten bei 200 Grad Ober- und Unterhitze in den Backofen. Erst wenn der geschmolzene Mozzarella beginnt leicht gelbgold zu werden, ist die Low Fat Tomaten-Mozzarella-Pizza fertig.
  7. Mahlzeit!

    Low Fat Tomaten Mozarella Pizza

.
Tipp zum Schluss

Statt einem Vollkornweckerl kannst Du auch jedes andere Brot verwenden, das bringt Abwechslung in den Geschmack. Ich persönlich verwende gerne ein Sonnenblumenkernweckerl oder ein Karotten-Ciabatta.

Wer mag kann statt den getrockneten Tomaten seine Pizza auch mit Thunfisch oder mageren Schinken belegen. Das reduziert den Fettgehalt und bringt nochmals eine ordentliche Portion an hochwertigen Proteinen.

PS: Weitere leckere Fitness-Rezepte findest Du hier…


WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.aesthetics-blog.com/low-fat-rezept-pizza/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teile diesen Beitrag mit einem Freund

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Diese Website verwendet Cookies. Bitte klicken Sie auf Cookies "Akzeptieren", damit wir Ihnen das beste Surferlebnis bieten können.

Schließen